lichterapie

Die Hauptsymptome der saisonal abhängigen Depression sind morgendliche Müdigkeit, mangelnde Dynamik, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Nachlassen der sexuellen Aktivität, andauernde Erschöpfung, Bedarf nach sozialer Abgrenzung, Verlust an Produktivität, Interesse und Motivation, übertriebener Schlafbedarf und eine bedeutende Steigerung des Appetits (mit einer Neigung zu süßen Lebensmitteln). Die Symptome der saisonalen Depression äußern sich meistens ab Oktober und verschwinden mit Beginn der längeren Tage, wobei sich dieser Zyklus jedes Jahr wiederholt. Die Lichttherapie gleicht den Lichtmangel aus und wirkt so der saisonbedingten Depression entgegen oder bei Zeitverschiebungen, Jetlag, Babyblues oder Nachtschicht.

 

Preis

  • 30 Minuten 12 €